WinRAR 5.70 Final veröffentlicht

Ganz kurz notiert: Die Macher von WinRAR haben ihr Packprogramm zur Datenkompression auf die Version 5.70 geupdatet. Es ist das erste offizielle Update seit Oktober 2018. Die Changelog (übersetzt von Google) Option „Zu verarbeitende Dateien“ auf der Seite „Zeit“ des Archivierungsdialogsermöglicht die Auswahl von Dateien basierend auf Modifikation, Erstellung oder dem letzten Zugriff Dateizeit Bisher […]

Die Unmöglichkeit des Artikel 13 (Uploadfilter)

Auf YouTube gibt es seit 3 Tagen nun ein Video des YouTubers „Wissenswert„, welches ganz einfach innerhalb 4 Minuten erklärt, warum die sogenannten „Uploadfilter“ absolut unmöglich sind. In dem Video ist die Rede davon, dass der Artikel besagt Plattformen müssen mit jeden Rechteinhaber der Welt einen Vertrag schließen. Dies ist auch für Tote, deren Enkel […]

Faltbares Smartphone: Video auf Twitter gelandet

Dass viele Hersteller an einem faltbaren Smartphone arbeiten, ist kein Geheimnis. Evan Blass hat nun ein Video auf Twitter gepostet, welches ein faltbares Smartphone zeigt, welches von Xiaomi sein soll. Seine Echtheit konnte Blass allerdings nicht bestätigen. Can’t speak to the authenticity of this video or device, but it’s allegedly made by Xiaomi, I’m told. […]

Winamp lebt weiter – Erste offizielle Preview von WACUP (1.0.0.3174) freigegeben

Winamp war, oder viel eher gesagt ist ein Mediaplayer des belgischen Unternehmens Radionomy S.A. Ursprünglich 1997 als Shareware veröffentlicht, machte das Programm allerlei Schlagzeilen damals. Seit der Version 2.50 von AOL wurde Winamp zur Freeware. Die Version 5 wurde schon im Dezember 2003 veröffentlicht. Das Programm wurde in dieser Zeit zwar immer mal wieder mit […]

Neue Sicherheitslücke in Bluetooth-Chip entdeckt

Forscher warnen vor einer Sicherheitslücke in einem älteren Bluetooth-Chip des Herstellers Broadcom. Mit dieser Sicherheitslücke ist es dem Angreifer möglich, Schadcode über Bluetooth in das Handy/den Computer zu schleusen. Betroffen sind folgende Geräte: Apple iPhone 6 Apple MacBook Pro 2016 Google Nexus 5 Die Hersteller sind bereits benachrichtigt und arbeiten derzeit an einem Fix. Die […]

Ab Werk gebogene iPad Pros: Bis zu 701 Euro für die Reparatur

Der Konzern Apple hatte kurz vor Weihnachten für heftige Kritik gesorgt als sie bestätigten, dass vereinzellte iPad Pro-Modelle bereits in einem gebogenen Zustand ausgeliefert werden. Laut Apple ist dies allerdings kein Reklamationsgrund! Verlangt man die Reparatur seines ab Werk gebogenen iPads, berechnet der Konzern bis zu 701 Euro Reparaturkosten. Apple sagte dabei, dass man die […]