Firefox Update 62.0.2

Mozilla hat heute seinen Firefox 62 auf die Version 62.0.2 aktualisiert.

Bei diesen Nebenversion Updates geht es in erster Linie um Fehlerbehebung. Diesmal wurde auch ein Sicherheitsproblem gelöst [Advisory 2018-22 (CVE-2018-12385)].

Behobene Fehler

  • Nicht besuchte Lesezeichen können in der Adressleiste wieder automatisch ausgefüllt werden
  • WebGL-Rendering-Probleme wurden behoben
  • Updates aus entpackten Sprachpaketen unterbrechen den Browser nicht mehr
  • Behebt den Fehler beim Start, wenn ein Sprachpaket fehlt
  • Profilaktualisierung aus dem Windows Stub-Installer startet den Browser neu
  • Richtige Wiederherstellung der Fenstergröße und -position beim Neustart unter Windows
  • Vermeidet Abstürze bei der Freigabe eines Profils mit neueren (noch nicht freigegebenen) Versionen von Firefox
  • Das Entfernen von Suchmaschinen bei Verwendung eines Sprachpakets ist nicht rückgängig zu machen
  • Das Rendern einiger Websites wurde korrigiert
  • Die Kompatibilität mit einigen Standorten mit veralteten TLS-Einstellungen wurde wiederhergestellt
  • Korrektur der Bildschirmfreigabe unter MacOS bei Verwendung mehrerer Monitore

Quelle: Mozilla

Der Beta Kevin

Ich bin der Beta Kevin, der Gründer der Homepage und Mitgründer von BetaBytes. Damals hatte ich die Vorstellung, mit YouTube berühmt zu werden, aber dies war nur so ein Jugendtraum. Dann habe ich mich hingesetzt und eine Homepage gebastelt (www.derbetakevin.com), die nach und nach aufwind bekam. Als ich mich dann mit Jerry zusammen getan habe, wurde aus “derbetakevin.com” “betabytes.net”. Weiterhin bin ich auch noch Moderator bei Radio-mXm.de und mache meine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter.

Kommentar verfassen