• Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Sonstiges
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:1 Minuten zum Lesen

Microsoft plant, die Supportseiten für einzelne Updates von Windows zu überarbeiten. Eine Änderung der Oberfläche und der Metadaten ist auch vorgesehen, damit die Artikel zum einen besser in Suchmaschinen erkannt werden und zum anderen damit Microsoft diese schneller veröffentlichen kann.

Diese Änderung ist in den kommenden Wochen geplant. Für den Nutzer ändert sich aber im Grunde genommen nicht viel. Die Links enthalten neben der KB-ID auch noch eine GUI-ID. Kennt man die KB-Nummer, kann man weiterhin die Seite https://support.microsoft.com/help aufrufen und einfach die KB-Nummer hinten dranhängen. Dann wird man automatisch zum entsprechenden Support-Artikel weitergeleitet.

Die Bereitstellung der Artikel wird weiterhin für alle unterstützten Windows Versionen erfolgen. Lediglich die Struktur wird geändert und eine Verbesserung zum Teilen hinzugefügt. Generell hilft die Änderung eher Microsoft.

Quelle: Microsoft Techcommunity

Jerry

Ich bin Jerry, Mitgründer von BetaBytes. Zu meiner Person: Ich bin 19 Jahre alt und streame gelegentlich mal auf YouTube. Mein Traum war es als ich 2015 meinen Kanal erstellt habe mit Nintendo Gaming groß raus zu kommen. Nun ja, ist ja echt gut gelungen, NICHT! xD Außerdem bin ich sehr erfahren wenn es um PC-Hardware geht, was ich mir selber beigebracht habe, indem ich mit 12 meinen eigenen PC zusammengebaut habe.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.