Neue Dienste in der Windows 10 RS5 gegenüber der RS4

Viele bekommen bei den Diensten von Windows 10 einen Schock. Zu den Zeiten von Windows XP hat man einfach alles deaktiviert und das Windows lief immer noch. Heute sind sie allerdings so miteinander verstrickt, sodass man da nicht viel machen kann und sollte. Einige denken sogar heute noch, dass die Dienste den PC ausbremsen, aber mit der Zeit hat Microsoft dazugelernt und einige der Dienste von „Automatisch“ auf „Manuell“ gesetzt.

Mit der Windows 10 1809 kommen neue Funktionen und damit auch neue Dienste hinzu. Insgesamt sind 7 neue Dienste hinzugekommen. Allerdings wurden auch einige Dienste entfernt.

Die neuen Dienste der Windows 10 RS5

  • Anzeigeverbesserungsdienst (Manuell) – Ein Dienst zur Verwaltung der Anzeigeverbesserung, z. B. zur Steuerung der Helligkeit.
  • ConsentUxUserSvc_2e01f (Manuell) – Ermöglicht die Nutzung von ConnectUX- und PC-Einstellungen, um eine Verbindung mit WLAN-Anzeigen und Bluetooth-Geräten herzustellen und diese zu koppeln.
  • SysMain (Automatisch) – Verwaltet und verbessert die Systemleistung im Zeitablauf.
  • WAP-Push-Nachrichten Routing-Dienst (Wireless Application Protocol) für die Geräteverwaltung (Manuell) – Routet vom Gerät empfangene WAP-Push-Nachrichten (Wireless Application Protocol) und synchronisiert Geräteverwaltungssitzungen
  • Windows Perception Simulation Service (Manuell) – Ermöglicht die Simulation der räumlichen Wahrnehmung, die Verwaltung der virtuellen Kamera und die Simulation räumlicher Eingaben.
  • Windows-Sicherheitsdienst (Manuell grau hinterlegt und wird ausgeführt) – Der Windows-Sicherheitsdienst sorgt für den einheitlichen Geräteschutz und für Integritätsinformationen
  • Zwischenablage-Benutzerdienst (Manuell) – Dieser Benutzerdienst wird für Zwischenablageszenarien verwendet.

Dies sind zum größten Teil Dienste, die das Arbeiten und die Ansicht unter Windows 10 verbessern. Der letzte Dienst ist für die neue Funktion der neuen Zwischenablage und deren Synchronisation. Es hält sich derzeit also noch alles im Rahmen.

Entfernte Dienste in der RS5 gegenüber der RS4

Wie vorhin schon gesagt wurden in der Windows 10 RS5 auch einige Dienste entfernt. Diese sind unter anderem:

  • Xbox Game Monitoring (Manuell Start durch Auslöser) – This service monitors games.
  • Windows Phone IP over USB Transport (IpOverUsbSvc) (Automatisch) – Enables communication between the Windows SDK and a Windows Device. If the service is stopped, (Sicherlich durch die App zur Installation von Windows 10 Mobile auf meinem 950 XL)
  • SSH Server Broker (Manuell) Part of Microsoft SSH Server for Windows
  • SSH Server Proxy (Manuell) Part of Microsoft SSH Server for Windows

Quelle: Deskmodder

Jerry

Ich bin Jerry, der andere Mitgründer von BetaBytes. Zu meiner Person: Ich bin 17 Jahre alt und streame gelegentlich mal auf YouTube. Mein Traum war es als ich 2015 meinen Kanal erstellt habe mit Nintendo Gaming groß raus zu kommen. Nun ja, ist ja echt gut gelungen, NICHT! xD Außerdem bin ich sehr erfahren wenn es um PC-Hardware geht, was ich mir selber beigebracht habe, indem ich mit 12 meinen eigenen PC zusammengebaut habe.

Kommentar verfassen