WhatsApp als Windows 10 UWP App ?!?!

Es könnte bald eine offizielle Windows 10 WhatsApp-App geben, denn wie berichtet wird, könnten WhatsApp und Microsoft bald zusammenarbeiten, dabei liegt hier die Betonung auf könnte.

Wie erste Bilder im Web auftauchen, könnte die App mit dem in Windows 10 immer weiter verbreiteten Fluent-Design zustande kommen und in etwa so aussehen:

In der Produktbeschreibung von behance.net heißt es:

„WhatsApp ist eine kostenlose, plattformübergreifende Anwendung von Facebook. Sie können Videoanrufe tätigen und Textnachrichten, Sprachnachrichten, Dokumente und Benutzerorte senden. Ich habe das Team bei der Portierung von WhatsApp von Silverlight auf UWP unterstützt. Wir möchten, dass sie ihre App auf den Windows 10 Desktop bringen und einzigartige Windows 10 Features wie Ink und Fluent Design integrieren. Das Projekt hatte ein erfolgreiches Ergebnis, das zu einer Partnerschaft zwischen WhatsApp und Microsoft führte, und wir wurden vom WhatsApp-Team hoch gelobt.“

Die Bilder sind erstmal vorläufig und wir müssen weiter abwarten, wie sich die ganze Sache entwickeln könnte. Wir halten euch weiter auf dem laufenden.

Der Beta Kevin

Ich bin der Beta Kevin, der Gründer der Homepage und Mitgründer von BetaBytes. Damals hatte ich die Vorstellung, mit YouTube berühmt zu werden, aber dies war nur so ein Jugendtraum. Dann habe ich mich hingesetzt und eine Homepage gebastelt (www.derbetakevin.com), die nach und nach aufwind bekam. Als ich mich dann mit Jerry zusammen getan habe, wurde aus “derbetakevin.com” “betabytes.net”. Weiterhin bin ich auch noch Moderator bei Radio-mXm.de und mache meine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter.

Kommentar verfassen