WhatsApp Chat-Backups verbrauchen keinen Google Drive Speicherplatz mehr

Google und Facebook gehen eine Kooperation ein. Zukünftig werden WhatsApp Chat-Backups nicht mehr auf den Google Drive Speicherplatz dazu gerechnet, d. h. sie verbrauchen keinen Speicher mehr.

Allerdings werden alle aus WhatsApp gesicherten Gesamt-Backups, die älter sind als 1 Jahr aus dem Speicher entfernt. Die Chats von vor über einem Jahr bleiben aber erhalten, euer Backup darf also nur max. 1 Jahr alt sein.

Diese Änderungen treten ab dem 12. November 2018 in Kraft, daher empfiehlt es sich, vorsorglich bis dahin nochmal ein Backup zu machen.

Um ein Backup zu erstellen, geht ihr in die Einstellungen unter Chats und Chat-Backup.

Der Beta Kevin

Ich bin der Beta Kevin, der Gründer der Homepage und Mitgründer von BetaBytes. Damals hatte ich die Vorstellung, mit YouTube berühmt zu werden, aber dies war nur so ein Jugendtraum. Dann habe ich mich hingesetzt und eine Homepage gebastelt (www.derbetakevin.com), die nach und nach aufwind bekam. Als ich mich dann mit Jerry zusammen getan habe, wurde aus “derbetakevin.com” “betabytes.net”. Weiterhin bin ich auch noch Moderator bei Radio-mXm.de und mache meine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter.

Kommentar verfassen