Windows 10 Insider Preview 18922 (20H1) veröffentlicht

Microsoft hat die neue Windows 10 Insider Preview Version 10.0.18922.1000 (Version 20H1 – Update 2003) im Skip Ahead und Fast Ring veröffentlicht. Sie ist nun verfügbar und kann über Windows Update, vorausgesetzt ihr seid Windows Insider in diesen Ringen, heruntergeladen werden.

Neuerungen/Änderungen

  • Die Spracheinstellungen in den Einstellungen wurden übersichtlicher gestaltet.

Sprachoptionen in den Einstellungen. Oben wird eine neue Aufschlüsselung angezeigt, in der die einzelnen Eingabemethoden und die aktuelle Standardsprache erläutert werden.

Das Popup-Dialogfeld, in dem Sie Sprachfunktionen installieren können.

  • Im Feedback-Hub wurde die Funktion „Ähnliches Feedback suchen“ eingeführt.

Zeigen Sie den Eintrag an, um ähnliche Rückmeldungen zu finden, wenn Sie eine neue Rückmeldung im Feedback-Hub protokollieren

Versteckte Funktionen

Zu den Problemen…

Bekannte Probleme

  • Dieses Update kann beim ersten Versuch, es mit einem Fehlercode 0xc0000409 herunterzuladen, fehlschlagen.
  • Bei Home Editionen können einige Geräte die Änderung „Downloadfortschritt %“ auf der Windows Update-Seite möglicherweise nicht anzeigen.
  • Der Manipulationsschutz kann in der Windows-Sicherheit nach dem Update auf dieses Build deaktiviert werden. Du kannst es wieder einschalten. Im August wird der Manipulationsschutz für alle Insider wieder standardmäßig aktiviert.
  • Wir untersuchen ein Problem, bei dem einige Benutzer berichten, dass die Suche im Datei-Explorer in einem unerwartet kleinen Bereich angezeigt wird, und das Klicken darauf führt zu einem Absturz.
  • Es gab ein Problem mit älteren Versionen von Anti-Cheat-Software, die bei Spielen verwendet wird, bei denen nach dem Update auf die neuesten 19H1 Insider Preview-Builds Abstürze auf PCs auftreten können. Wir arbeiten mit Partnern zusammen, um ihre Software mit einem Fix zu aktualisieren, und die meisten Spiele haben Patches veröffentlicht, um zu verhindern, dass PCs dieses Problem bekommen. Um die Wahrscheinlichkeit, dass dieses Problem auftritt, zu minimieren, stellen Sie bitte sicher, dass Sie die neueste Version Ihrer Spiele verwenden, bevor Sie versuchen, das Betriebssystem zu aktualisieren. Wir arbeiten auch mit Anti-Cheat- und Spieleentwicklern zusammen, um ähnliche Probleme zu lösen, die mit den 20H1 Insider Preview Builds auftreten können, und werden daran arbeiten, die Wahrscheinlichkeit dieser Probleme in Zukunft zu minimieren.
  • Einige Realtek SD-Kartenleser funktionieren nicht ordnungsgemäß. Wir untersuchen das Problem.

Behobene Probleme

  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass einige Insider den Windows Update-Fehler 0x80010105 beim Update auf aktuelle Builds bekamen.
    Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass einige Insider den Windows Update-Fehler 0xc0000005 beim Update auf aktuelle Builds erhielten.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem der Hintergrund des Infp-Centers im Abschnitt Schnellaktion unerwartet undurchsichtig war.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem, wenn Sie die Leertaste verwenden, um in den Einstellungen in einen anderen Fokus-Assistentenzustand zu wechseln, der Tastaturfokus unerwartet auf die Schaltfläche Have a Question? springen würde. Abschnitt.
  • Wir haben ein Problem mit dem Bopomofo IME behoben, bei dem sich die Zeichenbreite plötzlich von Halbwertsbreite auf Vollbreite ändern würde.
  • Wir haben den Bopomofo IME-Einstellungen einen Hinweis hinzugefügt, dass Strg + Leertaste zum Umschalten des Gesprächsmodus verwendet werden kann.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem bei der Verwendung des japanischen IME mit Excel, wenn Sie den japanischen Eingabemodus durch Anklicken der Eingabemodusanzeige deaktiviert hatten, der Eingabemodus jedes Mal, wenn der Fokus auf eine andere Zelle verschoben wurde, wieder auf „Hiragana“ zurückgesetzt wurde.
    Basierend auf dem Feedback haben wir die chinesischen Pinyin IME-Einstellungen aktualisiert, um nun auf den Standardmodus und nicht mehr auf den Eingabemodus zu verweisen.
  • Wir haben ein Problem für einige der Insider mit der aktualisierten Sucherfahrung des Datei-Explorers behoben, was dazu führte, dass die vorgeschlagenen Ergebnisse in der Dropdown-Liste der Suche nicht reagieren, wenn sie angeklickt wurden. Danke, dass du das gemeldet hast!
  • Wir haben ein paar kleine Designanpassungen an den aktualisierten Windows Ink Workspace vorgenommen, einschließlich der Änderung der Schaltfläche für das Overflow-Menü, um ein Ellipsensymbol zu verwenden. Hinweis – dieses Feature-Update befindet sich noch im Rollout.
  • Wir beginnen nun damit, den aktualisierten Einstellungsheader erneut zu implementieren, nachdem wir ein Problem mit dem OneDrive-Eintrag behoben haben – vielen Dank für Ihre Geduld!

Übersicht über alle Windows 10 Insider Versionen in unserem Wiki.

Quellen: Windows 10 Blog

Der Beta Kevin

Ich bin der Beta Kevin, der Gründer der Homepage und Mitgründer von BetaBytes. Damals hatte ich die Vorstellung, mit YouTube berühmt zu werden, aber dies war nur so ein Jugendtraum. Dann habe ich mich hingesetzt und eine Homepage gebastelt (www.derbetakevin.com), die nach und nach aufwind bekam. Als ich mich dann mit Jerry zusammen getan habe, wurde aus “derbetakevin.com” “betabytes.net”. Weiterhin bin ich auch noch Moderator bei Radio-mXm.de und mache meine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.